Dienstag, 10. November 2015

anh025

Zugegeben kann es schon ein Weilchen dauert, bis es ein Schmuckstück bis hierher schafft. Irgendwie ist der Drang, eine Idee umzusetzen, einfach größer bzw. stärker als die Kamera in die Hand zu nehmen. Aber irgendwann setzt sich dann doch auch mal die Kamera durch... ;o)

Bei diesem Anhänger fing alles mit dem damals neuen Stein von Swarovski Crystallized Elements namens Vision. Nachdem schon die ersten zwei Steine ein kleines Wow über meine Lippen kommen ließ, war es bis zur Frage "Welche Farben gibt es noch?" nicht mehr weit. Nach ein paar 'Eroberungszügen' im WWW lagen mehrere Farben auf der Fädelmatte und es war klar, dass diese Steine nicht mehr getrennt werden wollten. So kam es wie es irgendwie kommt, mit jeder Perle wurde die Vorstellung konkreter und der Anhänger wuchs.






Da sich Anhänger an langen Ketten immer gerne mal drehen und wenden, wollte ich auch wieder eine 'zeigbare' Rückseite. Dieses Mal haben mir da ein paar Crystal Mesh-Steine 'geholfen'.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen