Montag, 7. November 2016

Kong Ming Deng

Die letzten Posts könnten die Vermutung aufkommen lassen, dass ich nur noch Workshop-Projekte fädele... Doch liegt hier die Betonung auf "könnten"...

Denn natürlich habe ich vor und zwischen den Workshops noch einige andere Schmuckteile gefädelt... Aber leider dauert es auch bei denen hier und da ein Weilchen, bis es die Schätze vor die Kamera und zu einem Post schaffen... Ich gelobe zwar stetig Besserung - doch zeigen die vergangenen Wochen, dass auch dieser Vorsatz zusammen mit den anderen an der Startlinie schlummert...

Der heutige Post ist dem Anhänger Kong Ming Deng aus dem Buch "Eine Perlenreise durch China" von Xin Zhao gewidmet... Als ich das Buch damals endlich in den Händen hielt, haben mich beim ersten aufgeregten Durchblättern Form und Kombination von Perlen und Rivolis am stärksten gereizt... Tja, und so gab es nur eine Lösung für das nicht wirklich existierende Problem "Den muss ich fädeln"... ;o)






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen